Wir sind Christen

Wir glauben an Gott, den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist, wie er uns im Alten und Neuen Testament bezeugt wird.

 

Wir sind evangelisch.

Mit den Kirchen der Reformation bekennen wir Jesus Christus als den Herrn und Retter der Welt, der uns allein aus Gnade und allein durch den Glauben vor Gott gerecht gemacht hat. Die Bibel ist für uns Maßstab dafür, was wir lehren und wie wir leben.

 

Wir sind freikirchlich.

Wir treten für Religions- und Gewissensfreiheit ein und befürworten die Trennung von Kirche und Staat. Unseren Haushalt finanzieren wir aus den freiwilligen Beiträgen unserer Mitglieder und Freunde.

 

Wir sind überzeugt,

dass man nur gemeinsam glauben kann und verstehen Gemeinde als lebendiges Miteinander. Wir haben uns selbst und bewusst für unseren Glauben und für unsere Gemeinde entschieden.

 

Wir taufen

darum nur Menschen, die das selber wollen und wissen und ausdrücken können, was sie glauben. Darum heißen wir auch Baptistengemeinde.

 

Wir sind

mit anderen Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden in einem Gemeindebund zusammengeschlossen. Zugleich liegt uns das Miteinander mit den anderen christlichen Kirchen am Herzen.

 

Wir verstehen uns

als Gemeinde für unsere Stadt und sehen uns im weltweiten Horizont. So helfen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten Menschen in Not und unterstützen Christen, die in anderen Ländern unseren Glauben weitertragen.

 

Wir freuen uns

über jeden, der mit uns in unserer Christuskirche und unseren Veranstaltungen die Begegnung mit Gott sucht.